Umgebung

Meißen

ist über die Landeshauptstadt sehr gut zu erreichen. Neben der weltberühmten Porzellanmanufaktur ist auch der Burgberg mit Dom und Albrechtsburg einen Abstecher wert.

Meißen

Barockgarten Großsedlitz

Dieser Barockgarten gilt als einer der vollkommensten und eigenwilligsten Kompositionen im Bereich der barocken deutschen Gartenbaukunst. Wasserspiele, Orangenbäume und sonnendurchflutete Gartenräume wechseln sich ab.

Barockgarten Großsedlitz

Schloss Weesenstein

Das Schloss erhebt sich majestätisch auf einem Hügel über das Müglitztal. Hier finden regelmäßig spektakuläre Ausstellungen statt. Im 19. Jh. gehörte Weesenstein zum Privatbesitz König Johanns von Sachsen. Der Park und das Schloss sind lohnende Ziele. In der Schlossbrauerei wird wieder “Weesensteiner” gebraut.

Schloss Weesenstein

Dresden

Die Elbmetropole lädt zu einem Bummel durch die Innenstadt ein. Bestaunen und besuchen Sie den Zwinger, die Semperoper, das Residenzschloß, die Frauenkirche oder die Brühlsche Terrasse. Dresden hat trotz schwerer Kriegszerstörungen wieder viel vom ursprünglichen Reiz einer attraktiven Stadt zurückgewonnen. Sie können moderne und historische Architektur erleben.

Altstadt Dresden

Pillnitz

ist ein östlicher Stadtteil Dresdens. Das Barockschloß und der Park laden zu jeder Jahreszeit zum Spazierengehen ein. Eine wundervolle verspielte Architektur und jede Menge exotischer Pflanzen sind zu sehen. Ganz besonders ist die Kamelie zu empfehlen. Der 9 Meter hohe Kamelienbaum blüht im zeitigen Frühjahr mit ca. 35000 Blüten.

Schlosspark Pillnitz

Pirna

Eingebettet in eine der malerischsten Landschaften Deutschlands liegt Pirna – das Tor zur Sächsischen Schweiz. Von Kriegsschäden und Stadtbränden weitgehend verschont, kann man in der historischen Altstadt Plätze erleben, deren Silhouette über die Jahrhunderte erhalten geblieben ist. Die Stadtbilder des Venezianers Canaletto machten Pirna weltberühmt.

Altstadt Pirna

Bastei

Der wohl bekannteste und durchaus auch schönste Ort im Elbsandsteingebirge ist das riesige Felsmassiv der Bastei.

Basteibrücke

Festung Königstein

Ein beeindruckender und einzigartiger Zeuge europäischer Festungsbaukunst mit einem Ensemble von Bauwerken der Spätgotik, der Renaissance, des Barock und des 19. Jahrhunderts.

Festung Königstein

Bad Schandau

Der überaus beliebte Kurort bietet nicht nur jede Menge Heilbäder, sondern ist auch Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen in die urwüchsige Felsenlandschaft im Nationalpark Sächsische Schweiz.

Aufzug in Bad Schandau